Startseite > Aktuelles > Neuigkeiten

 

Neuigkeiten

Hans Frenkle geehrt für 50-jähriges Engagement

Zweibrücken, den 03.08.2015
Autor: Jan Stumpe

 

In diesem Jahr gibt es bei der Waldjugend einen guten Grund zu feiern, denn wir bestheen seit nunmehr 50 Jahren. Hans Frenkle ist seitdem Mitglied der Waldjugend und zudem seit über 40 Jahren unser 1. Vorsitzende. Im Rahmen des Jubiläumszeltlagers zum 50-jähirgen Bestehen wurde Hans Frenkle für seine 50-jährige Mitgliedschaft geehrt und ihm wurde das goldene Abzeichen der SDW verliehen.



Seit der Gründung 1965 ist Hans Frenkle, Mitglied in der Waldjugend und er wurde 1972 Horstleiter in Zweibrücken und seitdem organisiert er Lager, Freizeiten, Exkursionen, Ausstellungen und vieles mehr für und mit der Waldjugend. Das in Zweibrücken unter der Führung von Frenkle gute Umweltarbeit geleistet wird ist nicht unentdeckt geblieben. So hat die Zweibrücker Waldjugend unter Frenkles Leitung mehrere Umweltpreise gewinnen können, unter anderem den Umwelt- und Naturschutzpreis des Landes Rheinland-Pfalz.

In seiner langjährigen Arbeit für die Waldjugend hat er vielen Kindern und Jugendlichen den Wald näher gebracht und das nicht nur bei Exkursion, sondern vor allen in den wöchentlich stattfindenden Gruppenstunden. Auch über den Fasanenhorst hinaus hat sich Frenkle für die Waldjugend engagiert. Auf Landesebene war er immer Ansprechpartner für andere Horste und die Landesleitung und auch in der Landesleitung Rheinland-Pfalz war er schon.

Im Rahmen des Jubiläumszeltlagers zum 50-jähirgen Bestehen der Waldjugend Zweibrücken wurde Frenkle von dem Horst Zweibrücken und dem Landesverband Rheinland-Pfalz der Waldjugend für seine 50-jährige Mitgliedschaft geehrt und ihm wurde das goldene Abzeichen der SDW überreicht.


 

Zuletzt aktualisiert am 29.03.2012 von Webmaster

 


STARTSEITE | ZURÜCK | NACH OBEN

copyright Deutsche Waldjugend Zweibrücken e.V. 2012

Diese Seite wurde mit phpwcms realisiert.